Unsere Werte

Unser Selbstverständnis

  • Selbst- /Eigenverantwortung und die Bereitschaft in einer Gemeinschaft zu wirken
  • Gleichberechtigung im Mitbringen, Einbringen, Mitbestimmung und Erfolg für alle Mitglieder
  • Wertschätzung und Achtsamkeit im Umgang miteinander
  • Ehrlichkeit und der Mut eigene Befindlichkeiten sobald sie uns bewusst werden auszusprechen und das Vertrauen in der Gemeinschaft angenommen zu sein
  • Partnerschaftliches Verhalten und Einhalten von Vereinbarungen
  • Transparenz für Alle in allen Belangen
  • Selbstverantwortung/Eigenkompetenz für übernommene Aufgaben

Wichtige Grundhaltungen:

  • Meinungen können geändert werden, auch Beschlüsse sind flexibel
  • Es geht nicht um perfekte, sondern um machbare Lösungen auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse und Ressourcen
  • Fehler werden als Lernchancen gesehen
  • “Impulse” werden als Bereicherungen und wichtige Ergänzungen verstanden
  • Alle Beteiligten haben Zugang zu allen relevanten Informationen
  • Es gibt eine Kultur des Sowohl-als-auch, anstatt des Entweder-oder
  • Es gibt die Hierarchie der Kompetenz, nicht der Macht
  • Wer mitgestalten will, ist dafür verantwortlich, sich entsprechend einzubringen

Unsere Motive:

  • wertvolle und berührende Bücher unter die Menschen bringen
  • neue Unternehmens- und Gemeinschaftsform leben
  • Freude an unserem Tun, gepaart mit dem Wunsch unsere Leser zu erfreuen und ihnen unsere Erkenntnisse weiter zu geben

„Das Prinzip Miteinander & Füreinander ist hier ein gelebtes Selbstverständnis.“